Datenschutzerklärung
Erklärung zur Informationspflicht nach der DSGVO
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre
Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG
2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte
der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns, Anfragen, Aufträge
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail oder persönlich mit den Brüdern Kontakt aufnehmen,
werden Ihre angegebenen Daten zwecks
Bearbeitung Ihrer Anfrage und für die bestmögliche Beantwortung von Anschlussfragen und
ggf. zur Vertragserfüllung bei uns gespeichert. In gewissen Fällen wie zum Beispiel bei
Aufträgen und Lieferungen kann es für gewisse Daten zu gesetzlichen Aufbewahrungsfristen
kommen, die für uns als Mindestdauer verbindlich sind. Einer darüber hinausgehenden
Speicherung können Sie jederzeit wiedersprechen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis
der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung)
und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) oder lit c (Erfüllung einer rechtlichen
Verpflichtung) oder lit f (berechtigtes Interesse (zur bestmöglichen Beratung)) der DSGVO.
Eine Übersicht Ihrer Rechte dazu finden Sie am Ende dieses Dokumentes. Die bei uns von
Ihnen gespeicherten Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen.
Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen.
Wir nutzen diese Informationen ausschließlich zu Zwecken der eigenen Optimierung der Gestaltung der Website.
Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.
Möglicherweise können Sie in diesem Fall nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung,
Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre
datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich
bei uns oder bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Zum Thema Datenschutz erreichen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten:
Br. Karl-Heinz Wiegand
E-Mail: br.karl-heinz@hafnerberg.at Tel.: +43 664 62 16 999
Stand: Mai 2022