Do HL. MICHAEL, HL. GABRIEL UND HL. RAFAEL, Erzengel 

Jahrestag der Bischofsweihe von Erzbischof Kardinal Dr. Christoph Schönborn (1991) Fürbitten

F  W  M  vom F

 

Die früher getrennt gefeierten Feste (Gabriel: 24. März, Rafael: 24. Oktober) wurden anlässlich der jüngsten Kalenderreform auf den heutigen Tag verlegt und werden nun als ein Fest begangen. In der Hl. Schrift werden die drei Erzengel als Vertreter der höchsten Engel bezeichnet, die außerkanonischen Bücher geben ihnen die bei uns gebräuchliche Bezeichnung „Erzengel“. Michael gilt als besonderer Vertrauter Gottes und Anführer der Engelsheere im Kampf mit dem Teufel. Gabriel, der Maria die frohe Botschaft brachte, wird seit Pius XII. (1951) als Patron des Rundfunks und Nachrichtenwesens verehrt. Rafael, der Begleiter des jungen Tobias, ist Patron der Reisenden.

 

1972: Fütterer, P. Josef SDS, Pfv. d. Pf. St. Michael 1983: Vancura, P. Josef SJ, Wien 9

2011: Kluz, DDr. Stanislaw